Convastabil Pektahom

Gebrauchsanweisung

Weitere Dokumente finden Sie im Download-Bereich

Convastabil® Pektahom

Convastabil® Pektahom ist ein homöopathisches Arzneimittel¹ aus Maiglöckchen und Weißdorn zur Behandlung von leichteren Formen der Herzschwäche mit Beklemmungsgefühl in der Herzgegend (pektanginöse Beschwerden). 

 

Convastabil® Pektahom 10,0 g (entsprechen 10,9 ml) enthalten:
Wirkstoffe: 5,0 g Convallaria majalis dil. D2 und 5,0 g Crataegus Ø.

 

Convastabil® Pektahom

  • erleichtert das Altersherz
  • stärkt die Herzfunktion 

 

¹ Die Expertenkommission für homöopathische Arzneimittel beim Bundesinstitut für Arzneimittel hat eine allgemeine Richtlinie zur Dosierung von homöopathischen Arzneimitteln erlassen. Damit hat sich auch der Hinweis der Dosieranleitung der Arzneimittel geändert. Die Therapiefreiheit eines behandelnden Arztes oder Heilpraktikers wird jedoch auch durch die Formulierung "soweit nicht anders verordnet "nicht eingeschränkt. Eine auf den individuellen Krankheitsverlauf abgestimmte Dosierung ist somit weiterhin möglich.