Marianon® Hepar

Anwendungsgebiete

Störungen des Leber-Galle-Systems

Enthaltene Heilpflanzen

  • Schöllkraut
  • Keulenbärlapp
  • Mariendistel

Gebrauchsanweisung

Weitere Dokumente finden Sie im Download-Bereich

Marianon® Hepar

Marianon® Heparhom ist ein homöopathisches Arzneimittel aus Schöllkraut, Keulenbärlapp und Mariendistel zur Behandlung von Störungen des Leber-Galle-Systems.

Es wird nach dem homöopathischen Arzneibuch hergestellt. Die genannten Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopatischen Arzneimittelbildern ab.


Marianon® Hepar

  • lindert Leberschwäche mit Störungen des Gallenblasen- und Gallengangsystems
  • behebt Verdauungsstörungen infolge mangelhafter Gallensaftbeförderung

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Alle Arzneimittel sind rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich. Sollte Ihre Apotheke das gewünschte Präparat nicht vorrätig haben, kann es jederzeit für Sie bestellt werden. In der Regel wird das bestellte Arzneimittel innerhalb von 24 Stunden geliefert.