Heilkräuterwanderung

Unter dem Motto „Auf der Suche nach regionalen Heilkräutern“ veranstaltete die Firma Dr. Gustav Klein am Mittwoch, den 21.06.2017, mit einigen Heilpraktikern und Allgemeinärzten aus der Region eine Heilkräuterwanderung im Schwarzwald.

Wir starteten am späten Nachmittag am Gasthaus Linde in Oberharmersbach. Zur Begrüßung gab es einen erfrischenden Kräutertrunk. Danach machten wir uns zusammen mit dem Wanderführer Herr Xaver Weber auf den Weg. Herr Weber erzählte uns viele spannende Geschichten über die Heilkräuter.

Zum Schluss kehrten wir zum Gasthaus Linde zurück und konnten dann bei einem kleinen Vesper selbst herausfinden, wie die Heilkräuter, die wir auf der Wanderung kennengelernt haben, schmecken. Zur tollen Stimmung unterstützte Herr Xaver Weber uns dann noch mit Gesang, begleitet von seiner Gitarre.

О нас

Естественно лучше - Использование целебной силы природы для здоровья людей благодаря созданию и распространению растительных препаратов – основа нашей философии...

> читайте больше

Наши традиции

Др. Густав Кляйн, основатель фирмы, имя которого она носит, активно занимался исследованием лекарственных растений и созданием препаратов на их основе. В соответствии с основанной им традицией производство натуральных лекарственных препаратов является для нас главным делом….

> читайте больше

Vortrag "Hildegard von Bingen"

Auf Einladung der „Brenner Apotheke“ zum 10-jährigen Jubiläum und in Kooperation mit Dr. Gustav Klein hielt die Heilpraktikerin Silvia Fähndrich einen interessanten und informativen Vortrag über das Leben und Wirken von Hildegard von Bingen. Die Veranstaltung war mit 70 Teilnehmer/innen außerordentlich gut besucht. Wir planen in enger Zusammenarbeit mit der Brenner Apotheke, weitere Vorträge zu gesundheitlichen Themen anzubieten.

70-летнему

К 70-летнему юбилею фирмы г-н Михаэль Бертрам , член правления Торгово-промышленной палаты региона Южный Верхний Рейн, вручил Управляющему директору г-ну Ансгару Муле грамоту.

Затем все участники праздника отправились пешком в Шварцвальдскую харчевню и подкрепились душевными закусками.