Gastritol

Anwendungsgebiete

Herz-Kreislauf

Wichtigste Inhaltstoffe

  • Flavonoide
  • Procyanidine

Produkte

Oxacant®

Weißdorn - Crataegus laevigata



Weißdorn - Kraft für das Herz

Die Pflanzenheilkunde nutzt die Blätter und die Blüten des Weißdorns, um einen Arzneiextrakt herzustellen. Weißdorn wird zur Therapie bei nachlassender Herzleistung (Altersherz) eingesetzt. Die wichtigsten Inhaltsstoffe der Blüten und Blätter des Weißdorns sind Flavonoide und Procyanidine.

Diese Wirkstoffe des Weißdorns verbessern die Durchblutung der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels und steigern die Pumpleistung des Herzens. Weißdorn ist "Nahrung" für das Herz, die den Blutfluss zum Herzen verstärkt, den normalen Schlagrhythmus wiederherstellt und einem Fortschreiten der Erkrankung entgegenwirkt.

Aufgrund seiner guten Verträglichkeit eignet sich Weißdorn besonders gut zur Langzeittherapie von Patienten mit nachlassender Herzleistung. Ein Extrakt aus Weißdorn ist als Arzneimittel unter dem Namen Oxacant® von der Firma Dr. Gustav Klein in jeder Apotheke erhältlich.



Weißdorn gestern und heute

Weißdorn ist ein Strauch, der bis zu 3 Meter hoch und 500 Jahre alt werden kann. Während der Blütezeit sieht er aufgrund seiner weißen Blüten wie überschneit aus. Seit der Antike verbindet man Weißdorn mit Fruchtbarkeit und Herzensangelegenheiten.

Bei griechischen Hochzeiten trugen die Gäste Weißdornzweige, diese sollten dem Paar Glück und Wohlstand bringen. Wie viele andere heilige Bäume widmete die christliche Kirche den Weißdorn der Jungfrau Maria. Die Nutzung des Weißdorns als Arzneipflanze war in früheren Jahrhunderten relativ unbekannt. Erst im 19. Jahrhundert wurde Weißdorn medizinisch genutzt.

Die roten Früchte des Weißdorns dienten der armen Bevölkerung als Nahrungsmittel. Getrocknete Früchte wurden als Mehlzusatz verwendet. In der heutigen Pflanzenheilkunde gilt Weißdorn als die Arzneipflanze für das Herz.

Der Extrakt aus Weißdornblättern- und Blüten verbessert die Durchblutung der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels und beeinflusst die Kontraktionsfähigkeit des Herzens positiv. Damit kann Weißdorn das Altersherz dauerhaft stärken und zu mehr Leistungsfähigkeit verhelfen.