Natürlich besser.

Dr. Gustav Klein

Seit über 70 Jahren steht der Name Dr. Gustav Klein für Naturarznei aus dem Schwarzwald.

Unsere Geschichte

Der Firmengründer Dr. Gustav Klein hat sich viele Jahre mit der Erforschung von Heilpflanzen und ihrer Entwicklung zu Arzneimitteln beschäftigt. Er war ordentlicher Professor und Leiter des Pflanzenphysiologischen Institutes der Universität Wien, bevor er die Leitung des Pflanzensaftwerkes Schönenberger in Magstadt übernahm.

Als Autor des sechsbändigen wissenschaftlichen Werkes "Handbuch der Pflanzenanalyse" war er für diese Position geradezu prädestiniert. Mit den Erfahrungen aus seinen Arbeiten für die pharmazeutische Industrie und als Wissenschaftler brachte Dr. Gustav Klein die besten Voraussetzungen mit, um eine eigene Firma aufzubauen.

Kurz nach dem Krieg, 1946, gründete er zusammen mit seiner Frau im Schwarzwald die Pharmazeutische Fabrik Dr. Gustav Klein GmbH in Zell am Harmersbach. Schwerpunkt des neuen Unternehmens war die Herstellung und der Vertrieb von pflanzlichen Arzneimitteln. Die Rohstoffe, also die Heilpflanzen, wurden selbst angebaut oder in der Umgebung des Firmenstandortes gesammelt.

Dr. Gustav Klein hielt auf medizinischen Kongressen Vorträge über Pflanzenheilkunde , die auf reges Interesse stießen und die Verordnungen der eigenen Präparate ankurbelten. Diese Unternehmensstrategie war erfolgreich, und die Firma entwickelte sich stetig weiter. Nach dem Tod des Firmengründers 1954 übernahm seine Frau die Firmenleitung.